Sonntag, 4. Dezember 2011

Doppeltes Vergnügen

Gestern Nachmittag habe ich mich auf mein Sofa verzogen, mir den MP3-Player geschnappt und das Hörbuch: "das Geheimnis der roten Villa" angehört. Dabei habe ich aber auch gestrickt und das Vorderteil meines nächsten Pullovers begonnen. Nach einem breiten Bündchen habe ich aufgeteilt in drei Partien. Großes Perlmuster, Flechtmuster und wieder großes Perlmuster.

Schlenker Teddy

so süß geworden 😍 aus Paris von Drops gearbeitet Nadelstärke 4,5